top of page

Team

Die Tischlerei Freudenthaler GmbH wurde im Jahr 1909 gegründet und wird seit jeher als Familienbetrieb geführt. Weitergegeben von Generation zu Generation. Im Jahr 2019 wurde die Führung an Gerhard Hahn den Schwiegersohn von Herrn Christian Freudenthaler übergeben, der am Altenberger Standort im Gewerbefeld das Unternehmen mit seiner Frau Birgit Hahn lenkt. Durch die ständige Modernisierung und die regionalen Mitarbeiter, ausschließlich Fachkräfte ist es möglich, noch individueller auf Kundenwünsche einzugehen. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt die über Generationen übertragene Erfahrung und das Know-how bestmöglich zu bewahren und mit den Grundsätzen neuer Technologien zu verknüpfen. Unser Handwerk. fertigt Design.

Derzeit werden im Betrieb 12 Mitarbeiter/innen beschäftigt.

Gruppenfoto.jpg
Gerhard.jpg
Gerhard Hahn
 
Geschäftsführer
 
im Unternehmen seit 2006
Birgit.jpg
Birgit Hahn
 
Assistenz der Geschäftsführung, Gesellschafterin

im Unternehmen seit 2020

 
Mühlbauer.jpg
Johannes Mühlbauer
 
Meister | Arbeitsvorbereitung | Einkauf | Technik
 
im Unternehmen seit 2020
Baumgartner.jpg
Gerhard Baumgartner
 
Meister | Arbeitsvorbereitung | CNC-Technik
 
im Unternehmen seit 1991
Ramerstorfer.jpg
Mathias Ramerstorfer
 
Tischlereitechniker | Arbeitsvorbereitung
CNC-Technik

Unternehmen seit 2012
Stumptner.jpg
Markus Stumptner

Facharbeiter Produktion
 
Unternehmen seit 2000
Spielauer.jpg
Manfred Spielauer
 
Facharbeiter | Oberflächentechnik
 
Unternehmen seit 1990
Weissengruber.jpg
Thomas Weissengruber
 
Facharbeiter Montage
 
im Unternehmen seit 1986
Dominguez.jpg
Marcos Dominguez

Facharbeiter Montage

Unternehmen seit 2010 mit Unterbrechung
Ganhör.jpg
Fabian Ganhör

Tischlereitechniker in Ausbildung

Unternehmen seit 2022
Schwabegger.jpg
Lukas Schwabegger

Tischlereitechniker in Ausbildung

Unternehmen seit 2022 mit Unterbrechung
Höglinger.jpg
Raphael Höglinger

Tischlereitechniker in Ausbildung

Unternehmen seit 2023
bild_folgt.jpg
Jesca Höpfl

Reinigung

Unternehmen seit 2021 mit Unterbrechung
bottom of page